Ihr Warenkorb (noch keine Artikel)
Kalevala Online-Shop

Kalevala Online-Shop

Service

Kategorien

Pflegehinweise

Kalevala Schmuck besteht aus 14 Karat Gold (58,5% Gold) oder 18 Karat Gold (75% Gold), Sterling Silber (925/000) und Bronze. Der Bronzeschmuck besteht aus einer Legierung aus Kupfer, Zinn und Zink. Die Bronzeschmuckstücke sind lackiert, um Korrosion zu vermeiden, und die Haken in den Bronzeohrringen sind aus vergoldetem Silber. Die Legierungen von Kalevala Schmuck sind frei von Nickel und anderen allergenen Stoffen.

Eine kleine Beratung

Steine in Kalevala Schmuck-Produkten sollten nicht mit Reinigungsmitteln in Berührung kommen. Kugelförmige und getrübte Schmuckstücke können an die Kalevala Schmuck-Fabrik für die komplette Reinigung und Restaurierung gesendet werden. Nur eine kleine Gebühr fällt für diesen Service an. Nach der Restaurierung kann der Schmuck vorsichtig mit Reinigungsmittel poliert und mit Wasser abgespült werden. Die grüne Patina ist ein natürliches Merkmal von getragenen und antiken Schmuckstücken.

Setzen Sie den Schmuck keinem Haarspray oder Parfüm aus. Schmuck sollte nicht in der Sauna oder im Dampfbad getragen werden, ebenso wie in chloriertem oder in Salzwasser.

Gold-, Silber- und Bronzeschmuck sollte gelegentlich mit Wasser und sehr mildem Reinigungsmittel gewaschen werden. Dadurch wird verhindert, dass Schmutz sich festsetzt oder Verfärbungen entstehen.

Goldschmuck

Gold-Produkte können mit speziellen Reinigungsmitteln für Gold gereinigt werden, die bei Juwelieren erhältlich sind. Goldschmuck kann auch mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel mit einer kleinen, weichen Bürste gereinigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Verschlüsse nicht unter Wasser gehalten werden sollten, da dadurch die Feder im Verschluss beschädigt werden kann.

Silberschmuck

Verwenden Sie ein Poliertuch zur Reinigung leicht getrübter Silberprodukte von Kalevala. Poliertücher sind bei Juwelieren erhältlich. Stärker getrübte Silberschmuckstücke können mit Polierpaste für Silber gereinigt werden. Um zu verhindern, dass das Silberoxid vom Schmuck entfernt wird, sollte die Paste gemäßigt genutzt werden. Tragen Sie die Polierpaste auf einem weichen Tuch auf und reinigen Sie den Schmuck. Um zu verhindern, dass die Paste Flecken auf der Kleidung verursacht, reiben Sie diese aus und waschen den Schmuck mit Wasser und sehr mildem Reinigungsmittel. Ketten können ebenfalls nach der obigen Anleitung gereinigt werden. Vermeiden Sie bei der Reinigung eines Schmuckstücks, die Steine zu reiben.

Wir empfehlen Ihnen keine Silberpoliturflüssigkeit zu nutzen.

Bronzeschmuck

Bronze ist eine Legierung aus Kupfer, Zinn und Zink. Es oxidiert und ist leichter beeinträchtigt als Edelmetalle. Die neuen Bronzeschmuck-Kollektionen sind mit einer Schutzschicht lackiert. Beim Tragen der Schmuckstücke und der Berührung mit der Haut lässt die Schutzschicht mit der Zeit nach. Die Schutzlackierung kann gegen einen kleinen Aufpreis bei Kalevala wieder erneuert werden.

Bronzeschmuck verdunkelt ohne diese Schutzschicht und kann so Haut und helle Gewebe verfärben.
Duft- und Haarsprays können die Schutzschicht ebenfalls beschädigen. Sie sollten es vermeiden, den Bronzeschmuck in der Sauna oder in chloriertem oder Salzwasser zu tragen.

Bereiche, in denen die Lackierung abgetragen ist, können mit einem Kalevala Schmuck Poliertuch oder mit einer Silber Poliertuch aus Juweliergeschäften bearbeitet werden. Nach dem Bearbeiten Ihrer Schmuckstücke mit einem Tuch wird empfohlen, die Schmuckstücke mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel abzuwaschen.

Kugelförmige und stark verschmutzte Schmuckstücke können Sie Kalevala für die Wiederherstellung senden, bitte informieren Sie sich vorher über die Kosten, die hier entstehen.

Schwarzer Bronzeschmuck

Die Merkmale des schwarzen Bronzeschmuck sind sehr ähnlich wie die Bronzeschmuckstücke.

Schwarzer Bronzeschmuck ist mit Lack beschichtet, der die Oberfläche schützt. Im Laufe der Zeit trägt sich die Beschichtung und die schwarze Farbe ab und der Schmuck erhält wieder die warme Bronzefarbe. Eine Patina bildet sich dann auf der Oberfläche, wie es bei Bronze üblich ist. Falls erforderlich, kann der Schmuck wieder schwarz gefärbt werden. Wenn die Lackbeschichtung abgetragen ist, kann die Farbe Flecken auf Haut und Kleidung hinterlassen. Die Beschichtung kann auch durch Parfums, Haarspray, Schmuck usw. beschädigt werden und sollten nicht in der Sauna oder in chloriertem oder Salzwasser getragen werden.
Die Eigenschaften des Materials sind in der Pflegeanleitung für Schmuck aus Bronze erklärt, die jedem Bronzeschmuckstück beigelegt wird.

Schmuck mit Perlen

Kosmetika wie Parfüm, Haarspray, feuchtigkeitsspendende Cremes und Schweiß können zu irreparablen Schäden an Perlen führen.

Um sicherzustellen, dass Ihre Perlen in einem guten Zustand bleiben, wischen Sie sie nach dem Tragen mit einem weichen Tuch ab. Reinigen Sie Ihre Perlen von Zeit zu Zeit mit einem speziellen Reiniger für Perlen, am besten, wenn sie wieder neu aufgereiht werden.

Der Faden in einer Perlenkette ist auch für Kosmetika, Schweiß und andere Verunreinigungen anfällig. Da der Faden gedehnt und geschwächt werden kann, wenn eine Perlenkette getragen wird, ist es empfehlenswert, die Perlenkette gelegentlich von einem Juwelier prüfen zu lassen. Wenn es erforderlich ist die Perlen neu aufzureihen, sollten Sie einen Juwelier bitten, den Verschluss zu überprüfen.

Perlen sind sehr empfindlich und sollten getrennt von anderen Schmuckstücken gelagert und getragen werden, um direkten Kontakt zu vermeiden. Lagern Sie die Perlen in einem mit Samt gefütterten Schmuckkästchen oder einem Beutel aus Seide. Trägern wird empfohlen, ihre Perlen zuletzt anzulegen und als erstes wieder abzulegen.

Ringe mit matten Oberflächen

Gold ist ein relativ weiches Material. Das bedeutet, dass die Ringe sich beim Tragen im Laufe der Zeit weiten und Kratzer erhalten. Gegen eine kleine Gebühr können Goldringe mit einer abgetragenen, samtig-matten Oberfläche wieder hergestellt werden. Die Bearbeitung der Oberfläche für einen goldenen Ring mit einer matten Oberfläche ist innerhalb einer Woche abgeschlossen.

Porzellan

Porzellan ist ein Keramikprodukt durch Brennen aus Kaolin, Feldspat und Quarz. Porzellan wurde im 7. Jahrhundert in China erfunden und wurde im 17. Jahrhundert in Europa bekannt. Kalevala Schmuck nutzt ausschließlich finnisches Porzellan für die Produkte. Porzellan kann durch das Abwischen mit einem weichen, feuchten Tuch gereinigt werden.